AIDAnova: Highlights von Bug bis Heck

Neues Kreuzfahrtschiff kommt vor Kanarensaison nach Hamburg

Reklame

Artist Impression: AIDAnova vor der Hamburger Elbphilharmonie. Fotos: Aida Cruises

Hamburg/Rostock (wwot) – Im Dezember 2018 geht mit AIDAnova die neue Aida-Generation auf große Fahrt. AIDAnova, das erste LNG-Kreuzfahrtschiff der Welt, verbringt die Premierensaision im Winter 2018/19 auf den Kanarischen Inseln. Am 2. Dezember 2018 besucht das neue Schiff die Hansestadt an der Elbe. Von dort aus geht es nach Gran Canaria, wo die AIDAnova anschließend mit den regulären Kreuzfahrten rund um die Kanaren startet. Diese neue Reise ab Hamburg ist erstmals ab sofort buchbar. Als Weiterentwicklung der mehrfach ausgezeichneten AIDAprima Generation vereint AIDAnova das Beste ihrer schönen Schwestern und bietet zusätzlich viele neue Highlights.

Erlebniswelten vom Bug bis zum Heck

Das Four Elements versprüht richtiges Dschungelfeeling. Inmitten der üppigen Vegetation kann man über Baumwipfel klettern oder sich auf dem Wild River treiben lassen. Erstmals gibt es sogar drei Wasserrutschen an Bord. Gemütliche Kuschelmuscheln laden zum Träumen ein, auf einer LED-Wand werden Filme und Sportevents gezeigt.

Wellness-Paradies Four-Elements

Erlebnis und Kulinarik verschmelzen im neuen Restaurant Time Machine: Dort betreten Gäste eine Welt voller Wunder, Verrücktheiten und Überraschungen. Bei einer fantastischen Dinner-Zeitreise verschwimmen Geschichte und Zukunft, Realität und Fantasie, Entertainment und Genuss auf magische Weise. Alles dreht und bewegt sich, Kellner werden zu Zauberern und servieren ein köstliches Menü in drei Gängen. Auch für Kinder ein großartiges Erlebnis!

Der Art Club ist die multimediale Version der Aida Galerie mit einem spannenden Mix aus Kunst, Fotografie, Videos, Spielen und Hightech. Neben den ausgestellten Werken namhafter Künstler können Gäste dank 3D-Brillen auch virtuelle Kunst bestaunen. Die Bar im Look einer urbanen Hotellobby bietet auch praktische Ladestationen für Smartphones und Tablets.


Reklame

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen