Premiere: Erste Weltreise der AIDAcara

AIDAaura folgt zur zweiten Weltreise am 8. Oktober 2018

Reklame

 

Spannende Informationen und Hintergründe

Spannende Informationen und Hintergründe rund um die verschiedenen Stationen der Weltreise vermitteln an Bord Gastlektoren wie Krimiautor Jörg Böhm oder Dokumentarfilmer und Expeditionsleiter Klaus Kiesewetter. Schauspieler Wanja Mues wiederum wird im Rahmen der Reihe „Prominente Lesen“ seine Lieblingsbücher vorstellen. DFB- und St. Pauli-Fitnesscoach Pedro Gonzalez vermittelt in Theorie und Praxis Einblicke in sein wissenschaftliches Trainingsprogramm mit denen er bereits Profi-Athleten und Fußballweltmeister zum Erfolg führte.

AIDAcara hat auf früheren Reisen oft den Nord-Ostsee-Kanal passiert. Foto: Sopha

Außerdem genießen die Gäste auf dieser faszinierenden Reise ein exquisites kulinarisches Angebot mit über 70 regionalen Spezialitäten-Menüs, die von Rezepten bis Gewürzen auf die einzelnen Destinationen abgestimmt sind.

Am 8. Oktober 2018 heißt es dann Leinen los zur zweiten Weltreise: Die AIDAaura reist von Hamburg aus in 117 Tagen zu 41 Häfen in 20 Ländern auf vier Kontinenten. Bis zum 2. Februar 2019 werden viele Destinationen zum ersten Mal in der AIDA Geschichte angelaufen. Dazu zählen zum Beispiel Südafrika, Namibia, Melbourne, Tasmanien und auch die Südsee-Archipele Fidschi, Samoa und Neukaledonien.
Info: Link


Reklame

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.