Frühling: Wenn das Wasser wieder fliesst

Saisonstart auf dem Campingpark Haddorfer Seen

Reklame

Das worldwideontour.de-Mobil auf dem Campingpark Haddorfer Seen. Fotos: Henze

Wettringen (wwot) – Ein bisschen spannend ist die offizielle Saisoneröffnung auf dem Campingpark Haddorfer Seen, in der Nähe der westfälischen Stadt Rheine, immer. Denn dann wird nicht nur das Bistro wiedereröffnet und der Brötchenservice organisiert, sondern vor allem wird die Wasserversorgung auf dem gesamten Gelände nach der Winterpause wieder aktiviert. Und da können bisweilen wunderliche Dinge geschehen.

Gegen halb zehn wendet sich Campingpark-Chef Achim Hagel am Samstag den 24. März über die Lautsprecheranlage an die Camper auf dem Platz. „Wir öffnen jetzt wieder die Wasserversorgung für die einzelnen Bereiche auf dem Platz“, sagt er, bevor er dann im Detail erläutert welche Bereiche nacheinander zugeschaltet werden.

Camping-Chef Achim Hagel öffnet die Ventile.



Reklame

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.