USA – Der Osten: Vista Point-Reiseführer

Reklame

Manhattan Suspension Bridge. Foto: Fotolia

Sechs Reiseregionen in den USA werden in dem Reiseführer „USA – Der Osten“ aus dem Vista Point Verlag vorgestellt. Das verschafft dem Leser ein Gesamtbild des Ostens der USA, das von New York, über Neuengland, Boston, Chicago, die mittleren Atlantikstaaten zwischen Highlands und Islands bis zum mythenreichen Süden und dort auch bis zum sunshine state Florida reicht.

Reiseführer: USA - Der Osten
Reiseführer: USA – Der Osten

Vier Routen schlägt der umfangreiche Reiseführer vor und erschließt damit die schönsten Regionen im Osten der USA. Der Leser bekommt die Sehenswürdigkeit an den Wegen vermittelt und viele nützliche Tipps für Unterkunft, Leben und Kultur. Hilfreich ist auch der Serviceteil des Buches. Er gibt Auskunft über An- und Einreise, Mietwagen und Verkehr, Essen und Trinken, Geld und Devisen, Klima und Kleidung, aber auch über das Reisen mit Kindern und über medizinische Versorgung.

Wer „USA – der Osten- auf der Reise zur Hand hat, sollte für jedes Problem unterwegs und in der Region eine Lösung finden.

 

 

 

Info:
USA – Der Osten

Horst Schmidt-Brümmer
256 Seiten
110 Abbildungen
21 Karten; mit E-Magazin zum Herunterladen
ISBN 978-3-86871-157-8
€ 14.95

 

 

 

 

Reklame

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen