Bei Antonio: Vongole und Cozze

Reklame

Tagliatelle „fatte in casa“ alla marinara

Das Balneare Antonio ist eigentlich ein bewirtschafteter Strandabschnitt, unmittelbar vor der Altstadt von Porto Recanati gelegen. Zu diesem Strand gehört aber auch das gleichnamige Ristorante, das zumindest außerhalb der Saison bevorzugt von der ortsansässigen Bevölkerung aufgesucht wird. Und warum das so ist, erklärt sich während eines schönen Essens von selbst.

Gäste im Ristorante Balneare Antonio in Porto Recanati
Gäste im Ristorante Balneare Antonio in Porto Recanati

Es ist ja immer ein Erlebnis ein traditionelles italienisches Restaurant mit italienischen Gästen zu besuchen. Denn da ist Leben drin; großes Hallo überall, da wird geredet, da wird begrüßt, neue Gäste treffen ein und setzen sich zu anderen an die Tische und freundliche Servicekräfte wieseln unermüdlich mit vollen Tellern, Platten, Schüsseln, Wasserflaschen oder Weinkaraffen  durch die Tischreihen. Vom Ristorante aus hat man einen schönen Blick auf die Adria, auch dies mag dazu beitragen,  dass innen die Stimmung entspannt und lebhaft ist, beste Voraussetzungen um ein oder zwei Stunden mal richtig gut zu leben.

Vongole alla veccia maniera
Vongole alla veccia maniera



Reklame

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.