Wo die „schwarze Sonne“ scheint

Vadehavs Camping bietet Ruhe, tolle Natur am Weltnaturerbe Wattenmeer und einen hochmodernen Camping- und -Wohnmobilstellplatz

Reklame

Gründlich saniert

Beitrag ansehen

Jannick, einer der drei Eigentümer.

Alan, Jannick und Morten sind die Eigentümer von Vadehavs Camping, haben den abgewirtschafteten Platz 2018 gekauft und richtig Geld in die Hand genommen, um den gründlich zu sanieren. Es sei ein Zufallskauf gewesen, erzählt Jannick, und es war klar, dass vieles um- oder neu gebaut werden müsse.

Freundliche Betreuung: Egon kümmert sich um die Gäste.

So wurde ein Teil des Geländes zum hochmodernen Wohnmobilstellplatz umgebaut, der im Vergleich riesige Parzellen mit zugeordneten Grünflächen bietet. Alle mit Stromanschluss versehen und richtig flinkem Wlan-Netz.

Geräumige Boxen eignen sich auch für größere Reisemobile.

Das Sanitärgebäude dazu wurden ebenfalls komplett renoviert, ist immer blitzsauber und ordentlich gepflegt. Richtig Klasse ist die Ver- und Entsorgungsstation für Wohnmobile, die gleich zwei Bodengullys bietet, einen zusätzlichen Sanitärausguss und auch einen Spülschlauch. Und, erfahrene Wohnmobilisten wissen warum das wichtig ist, der Frischwasseranschluss ist deutlich abgesetzt von der Entsorgung, quasi um die Ecke, verfügbar.

Im Anflug auf Vadehavs Camping

Contents

Reklame